Kooperation mit dem Landkreis Erzgebirgskreis

ERZgesund ist offizieller Netzwerkpartner des Landkreises Erzgebirgskreis

Am 14.09.2022 wurde die BGF Beratungs- und Koordinierungsstelle ERZgesund innerhalb der Regionalen Arbeitsgemeinschaft Gesundheitskonferenz (RAGG) als offizieller Netzwerkpartner des Landkreises Erzgebirgskreis vorgestellt.



Unter dem Veranstaltungstitel „Von der Theorie wieder in die Praxis“ versammelten sich im Kreiskulturhaus Aue eine Vielzahl von regionalen Multiplikatoren der Gesundheitsförderung und Prävention. Ziel der RAGG ist u.a. der Ausbau einer kommunalen Gesundheitsförderung und Prävention durch den Aufbau dauerhaft bestehender, transparenter und effektiver kommunaler Strukturen. Dabei sollen bereits vorhandene Netzwerke und Angebote verknüpft werden, um Doppelstrukturen zu vermeiden.

ERZgesund wird künftig eng mit dem Landratsamt und weiteren Multiplikatoren zusammenarbeiten, um die Lebensphase „Gesund Leben und Arbeiten“ nachhaltig positiv zu beeinflussen. Gemeinsam sollen innerhalb einer Arbeitsgruppe Gesundheitsziele dieser Lebensphase formuliert und strukturell umgesetzt sowie Angebotsstrukturen transparent gebündelt werden.

Wir danken dem Landkreis für die spannende Veranstaltung und den regen Austausch!
Wir freuen uns über die Zusammenarbeit und schauen positiv in die Zukunft, gemeinsam Strategien zu entwickeln, die die Gesundheit aller BürgerInnen des Landkreises aufrechterhalten und stärken!

Bis bald!

Liebe Grüße,

Laura Kupsch

Zurück